Came Aluminium Die Casting

CAME ALUMINIUMDRUCKGUSS

Vom Entwurf zum fertigen Produkt
 

Druckgießen mit Robotern:

1 x 320 Tonnen
4 x 420 Tonnen
3 x 560 Tonnen
2 x 1,000 Tonnen
1 x 1,400 Tonnen

Druckgussmaschinen:

5 x Abgratpressen
3 x Sandstrahlmaschinen (Bandbahn)
2 x Sandstrahlmaschinen (rotierend)

Gewichtsbereich:

Bis zu 21 Kg

Software:

CAD-System,
Analysen mit Flusssimulation

 

Unsere Fertigkeiten

Die R&D-Abteilung von Came arbeitet mit einem CAD-Assistenzsystem für Design und Analysesystemen mit Flusssimulation (MAGMA, PROCAST).

 

Die Gießereiabteilung zählt 11 komplett automatisierte Arbeitsinseln, die mit dem Firmennetzwerk verbunden sind und die aus einer Presse, einer Schneidemaschine, einer Werkzeugmaschine zur Beseitigung des Speisers und einem anthropomorphen Roboter zur Handhabung der Bewegung der Schmelze im Inneren der Insel bestehen.

 

Der Hang zur stetigen Verbesserung und die Investierung in Technologie stehen für Produkte und Dienstleistungen hoher Qualität, was die Grundwerte der Firmenphilosophie von Came ist.

 

Die Qualität wird von den gemäß der ISO 9001-Norm strukturierten Prozessen sowie von einem modern ausgestatteten metrologischen Büro (3D-Messmaschine, RX-Kabine, Spektrometer) garantiert und von der Präsenz eines Personals unterstützt, das zur Kontrolle aller Produktionsschichten befähigt ist.

Veredelung

Um seinen Kunden hohe Qualitätsstandards der Endprodukte garantieren zu können, bietet Came Oberflächenveredelungen, Verarbeitungen und zusätzliche Sub-Montagen an.

 

Nachfolgend das vollständige Verzeichnis der von Came angebotenen Dienstleistungen:
• Planung und Herstellung von Gesenken;
• Machbarkeitsstudie, Co-Design und Flusssimulierung;
• Gesenkschmieden von Einzelteilen auf Rechnung Dritter;
• Oberflächenveredelungen wie Sandeln, Polieren, Lackieren, Kataphorese, Verchromen;
• Mechanische Verarbeitung;
• Imprägnierung;
• Mitwirkung beim Gesenkschmieden.

Qualität

Heutzutage verlangen der Markt und die internationalen Betriebe einen klaren Einsatz für die Qualität.
Das ist der Grund, weshalb Came die Qualität als eine seiner wichtigsten betrieblichen Zielsetzungen mit Schwerpunkt auf die Ansprüche der Kunden ansieht.
Das Qualitätsmanagementsystem von Came ist gemäß der ISO9000-Norm zertifiziert und ist komplett im Qualitätsmanagementsystem integriert.

 

Came führt Maßkontrollen mittels automatisierter DEA 3D, Härteprüfgerät für die Härteprüfung, Rauhheitsmesser für die Kontrolle der Oberfläche des Gussteils, Fluoroskopie-RX-Kabine, Verwendung von eindringenden Farben und mittels von Geräten für die Dichtheitsprüfung durch.

Kontaktieren Sie uns