Nachrichten

Came Die-Casting erfüllt die Anforderungen des Managementsystems IATF16949

7 Ottobre 2021

Im Jahr 2021 haben wir die Bestätigung der Einhaltung des Managementsystems IATF 16949 erhalten, mit dem Ziel, ein Managementsystem zu entwickeln, das stark kundenorientiert ist und auf eine kontinuierliche Verbesserung abzielt, indem es den Schwerpunkt auf die Fehlervermeidung und die Reduzierung von Schwankungen und Verlusten in der Lieferkette legt.

Die IATF-Norm verlangt, dass alle Produktions- und Unterstützungsfunktionen in das Qualitätsmanagement einbezogen werden. Das Audit dauerte mehrere Arbeitstage und umfasste alle Prozesse und Funktionen von Came Die-Casting, darunter Beschaffung, Kundendienst, IT, Personalwesen, Planung, Prozessgestaltung und -entwicklung, Produktion, Einkauf, Qualität, Logistik, Management, Handel, Umwelt und Sicherheit.

Die Einhaltung der Vorschriften erforderte einen hohen Arbeitsaufwand für die Dokumentation und die Risikoanalyse, einschließlich der Abbildung von Prozessen, der Ausarbeitung von Verfahren, Betriebsanweisungen, Aufzeichnungen, Audits und Validierungen vor Ort.

Im Hinblick auf die Prozessentwicklung wurden die folgenden grundlegenden Werkzeuge eingesetzt:
APQP (Advanced Product Quality Planning, Produkt-Qualitätsvorausplanung)
PPAP (Production Part Approval Process, Produktionsteil-Abnahmeverfahren)
FMEA (Failure Model Effect Analysis, Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse)
SPC (Statistical Process Control, Statistische Prozessregelung)
MSA (Measurement System Analysis, Messsystemanalyse)

Wir haben die strengen Anforderungen, die für die Zertifizierung erforderlich sind, erfüllt. Dies hat uns ermöglicht, die Prozesse von Came Die-Casting und die Qualität der Produkte, die wir an unsere Kunden liefern, weiter zu verbessern.

Die Einhaltung des Managementsystems IATF 16949 ist ein Synonym für das Engagement von Came, unseren Kunden die Werte zu garantieren, an die wir glauben: ständige Innovation, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamarbeit.